Bischof Ivo Fürer (1930-2022).
In dankbarer Erinnerung.

National

Bischof Ivo Fürer (20.4.1930 bis 12.7.2022) war ein engagierter Vorkämpfer für die Ökumene. Er war 1971 massgeblich an der Gründung der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen der Schweiz beteiligt.

Pfarrer Eduard Wildbolz (1925-17.8.2015) und Bischof Ivo Fürer erinnern im Rahmen der 40-Jahr-Feier  am 28. August 2011 in Luzern an die Gründung der agck.ch. Foto: Christoph Knoch

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.kath.ch zu laden.

Inhalt laden