Weltgebetstag

Am ersten Freitag im März feiern Menschen auf allen Kontinenten denselben Gottesdienst. Im 2023 wird es der 3. März sein. Die Liturgie wurde von christlichen Frauen aus Taiwan vorbereitet. «Ich habe euren Glauben gehört» lautet das Motto.

Menschenrechtstag

Die AGCK.CH erarbeitet nun alljährlich einen Impuls für Kirchen und Gemeinden am Menschenrechtstag. Im Jahr 2022 steht die Präambel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte von 1948 im Zentrum. Das Dokument enthält Gedanken zur persönlichen Reflexion und schlägt liturgische Elemente (Bibeltexte, Gebete, Lieder) vor, die in einem Gottesdienst, einem Gebets- oder...

Studientag «Ökumenisch miteinander beten. Chancen virtueller Gemeinschaft»

Der Studientag «Ökumenisch miteinander beten. Chancen virtueller Gemeinschaft» am Montag, 22. November 2021, bildet den Abschluss der dreiteiligen Reihe von Studientagen unter dem Oberthema «Betet ohne Unterlass». Er lädt Menschen aus verschiedenen kirchlichen Traditionen dazu ein, sich mit den Möglichkeiten und Grenzen der Gestaltung von virtuellem Gebet auseinanderzusetzen. Der Tag...