Aktuell

20230917_IDA_2023web
4. September 2023 

17. September 2023, 15.00 Uhr Interreligiöse Feier zum Bettag

"Ich höre dein Gebet für den Frieden." Interreligiöse Bettagsfeier auf dem Klosterplatz St. Gallen.

20230915_Klimagebet
4. September 2023 

15. September 2023, 17.00 Uhr Klimagebet

Vor der Klimademo in St. Gallen kommen wir zum ökumenischen Gebet zusammen.

20230901_Schoepfungsauftakt
11. August 2023 

1. September 2023: Ökumenischer Auftakt zur Schöpfungszeit 2023

Was zwitschert uns die Vogelschar? Ein Spaziergang auf der Suche nach biologischer Vielfalt in der Stadt.

ACKSGAIAR_Besuch_in_Einsiedeln
11. August 2023 

28. Juni: «Weiterbildung 2023 zusammen mit der AGCK Zürich»

Unter dem Motto «Mönchtum und Klöster in der Ost- und Westkirche» führte unsere diesjährige Weiterbildung ins Kloster Einsiedeln.

2023_ACKSGAIAR_Beim_Namen_nennen
11. August 2023 

20. Juni: «Beim Namen nennen»

Rund um den Weltflüchtlingstag im Juni wurden in Gottesdiensten in Kirchen und Moscheen die Namen der Menschen vorgelesen, die beim Versuch nach Europa zu fliehen gestorben sind.

Jardin Santa Brigitta
26. Juni 2023 

1. Plenarversammlung des Jahres 2023 im Tessin

Die erste Plenarversammlung der AGCK Schweiz im Jahr 2023 fand am 23. und 24. Juni in Pregassona statt. Eingeladen hatten die syrisch-orthodoxe Kirche und die katholische Pfarrei von Pregassona, die das «Centro arameico» beherbergt, wo sich die rund 450 syrisch-orthodoxen Familien im Kanton Tessin treffen.

Screenshot 2023-06-20 at 16-37-47 2023 CEC General Assembly
20. Juni 2023 

Die Generalversammlung der KEK veröffentlicht drei deutliche Erklärungen

Die KEK-Generalversammlung veröffentlicht drei deutliche Erklärungen zum Krieg in der Ukraine, zum Klimawandel und zur Umweltkrise sowie zur Frage der Migration und Vertreibung abgegeben. Die Botschaften wurden am 20. Juni, dem letzten Tag der Versammlung, die in Tallinn, Estland, tagte, veröffentlicht.

Nikitas
20. Juni 2023 

Neue Leitung für die KEK

Die Vollversammlung der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) wählte am 19. Juni in Tallinn eine neue Leitung: Der griechisch-orthodoxe Erzbischof Nikitas von Thyateira und Grossbritannien wurde zum Präsidenten gewählt. Zu Vizepräsidenten wurden die anglikanische Bischöfin von Huntingdon/GB, Dagmar Winter, und Pfarrer Frank Kopania von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gewählt.

Rita Famos C&P
1. Juni 2023 

Die christliche Schweiz? Die Rolle der Kirchen in einer säkularen Gesellschaft

Einmal im Jahr organisiert die parlamentarische Gruppe «Christ & Politik», – deren Sekretariat von Philipp Hadorn im Auftrag der AGCK Schweiz geführt wird –, während der Sommersession ein Treffen für alle Parlamentarier und Parlamentarierinnen. Am 31. Mai 2023 wurde Pfarrerin Rita Famos, Präsidentin der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz, zu einer Diskussion mit dem Titel «Die christliche Schweiz? Die Rolle der Kirchen in einer säkularen Gesellschaft» eingeladen.

SchöpfungsZeit 2023
1. Mai 2023 

SchöpfungsZeit 2023

Die SchöpfungsZeit 2023, die wie jedes Jahr vom 1. September bis zum 4. Oktober stattfindet, verbindet die Hoffnung direkt mit konkretem Handeln. Die AGCK Schweiz empfiehlt allen Kirchen, Kirchgemeinden und Pfarreien, die SchöpfungsZeit zu feiern und ihren Beitrag zu leisten, damit unsere Gesellschaft die Hoffnung nicht verliert und sich an der Gestaltung einer lebenswerten Zukunft beteiligt. Die Arbeitsdokumentation der oeku steht ab Juni zur Verfügung.

GFS_Jahresanlass_Web
6. März 2023 

Streit um Krisen und Krieg

Perspektiven zwischen Umwälzungen, Ratlosigkeit, Entrüstung und Widerstand

Freitag 31. März 2023, 19:00 - 20:30 Uhr, anschliessend Apero
Evangelisch-methodistische Kirche, Kapellenstrasse 6, St. Gallen

DSC04514
3. März 2023 

ENCC-Treffen 27.2. – 1.3.2023 in Brüssel: Ein Bericht

Nach vier Jahren Pause aufgrund der Pandemie trafen sich Ende Februar die Generalsekretär*innen (GS) der ENCC (European National Councils of Churches oder nationalen Kirchenräte, darunter die AGCK für die Schweiz) auf Einladung der KEK erstmals wieder seit 2019 in Präsenz. Ein Bericht.

WCC-Kyiv-Mykhailivska-Square-IvarsKupcis-03082022 - 20
3. März 2023 

ÖRK prangert anhaltende Invasion in der Ukraine an, betet für Frieden und fordert Rechenschaftspflicht

An dem Tag, an dem sich der Beginn der russischen Invasion in der Ukraine zum ersten Mal jährt, haben der Vorsitzende des Zentralausschusses des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), Bischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, und ÖRK-Generalsekretär Prof. Dr. Jerry Pillay eine Botschaft veröffentlicht, in der sie ihre Trauer ausdrücken, die anhaltende Invasion anprangern und zur Beendigung des Krieges aufrufen. Der ÖRK ruft auf zu einem weltweiten Gebet am 22. März.

img_Visual_Friedensgebet_D
6. Februar 2023 

Die Kirchen in St. Gallen und Appenzell beten für den Frieden in der Ukraine

Am Freitag, 24. Februar, ist der Jahrestag des russischen Angriffs auf die Ukraine, und es ist noch kein Ende des furchtbaren Krieges in Sicht.

NZ7_12333_DxO_1920
12. Januar 2023 

Neuer ÖRK-Generalsekretär Jerry Pillay

Jerry Pillay bei seiner Antrittsrede in Karlsruhe. | © Christoph Knoch

img_Visual_Friedensgebet_D
24. Dezember 2022 

Die Kirchen beten für den Frieden in der Ukraine: 24. Februar 2023

Die Schweizer Kirchen organisieren unter der Schirmherrschaft der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz (AGCK.CH) eine ökumenische Gebetsfeier. Die Feier findet am 24. Februar 2023, auf den Tag genau ein Jahr nach der russischen Invasion in der Ukraine, um 16.00 Uhr im Berner Münster in Anwesenheit des Präsidenten des Nationalrates, Martin Candinas, und Vertreterinnen und Vertretern der ukrainischen Gemeinden in der Schweiz statt. Pfarreien, Kirchgemeinden und Kirchen sind eingeladen, am Wochenende des 24. Februar ähnliche Veranstaltungen zu organisieren, um in der ganzen Schweiz eine betende und solidarische Gemeinschaft zu bilden. Die Dokumente stehen ab Ende Januar zur Verfügung.

20221120_50_Bischof_Stefan_Zürcher_mit Bibel a
21. November 2022 

Stefan Zürcher ist der neue Bischof der Methodistenkirche

Vom 16. bis 20. November trafen sich in Basel Delegierte der Methodistenkirche aus 13 verschiedenen Ländern zu einer ausserordentlichen Tagung der Zentralkonferenz (Synode) von Mittel- und Südeuropa. Der Schweizer Stefan Zürcher wurde zum neuen Bischof gewählt. Mit grosser Mehrheit sei beschlossen worden, weiter eine gemeinsame Kirche bleiben zu wollen und in Fragen des Umgangs mit Sexualität in jedem Land entsprechend der lokalen Überzeugungen und Gesetze handeln zu können.

Jerusalem: Vorraum der Grabkapelle
17. November 2022 

Ostern 2025 gemeinsam

1997 wurde in Aleppo ein erster Versuch gestartet, eine Einigung zu erreichen. Ohne Erfolg. Nun gibt es einen neuen Anlauf, 1700 Jahren nach Nizäa vom im Jahr 2025 gemeinsam gefeierten Osterfest inskünftig immer am gleichen Sonntag das «Christ ist erstanden» zu singen.

agck.ch Plenarversammlung
10. November 2022 

Zweite Plenarversammlung der AGCK Schweiz 2022

Die zweite Plenarversammlung der AGCK Schweiz im Jahr 2022 fand am 9. November in Zürich-Wiedikon in den Räumlichkeiten der Serbisch-Orthodoxen Kirche «Heilige Dreifaltigkeit» statt. Da alle statutarischen Verpflichtungen an der 1. Versammlung im vergangenen Juni behandelt worden waren, hatten die Delegierten genügend Zeit für einen thematischen Austausch.

Schneider NAK
21. September 2022 

Die Neuapostolische Kirche ordiniert zukünftig auch Frauen

Die Neuapostolische Kirche öffnet ihr geistliches Amt für Frauen: Ab Januar 2023 können sie in alle Amtsstufen ordiniert und auch mit Führungsaufgaben auf allen Ebenen betraut werden. Das hat der internationale Kirchenleiter, Stammapostel Jean-Luc Schneider, am Dienstag, 20. September 2022, im Rahmen eines «virtuellen Gemeindeabends» bekanntgegeben, als er sich per Videoansprache an die gut neun Millionen Kirchenmitglieder in aller Welt wandte.