Ökumenischer Rat der Kirchen: 11. Vollversammlung, 31. Aug. bis 8. Sept. in Karlsruhe

Vom 31. August bis zum 8. September 2022 kommen in Karlsruhe über 1500 Delegierte der weltweiten Kirchengemeinschaft des Ökumenischen Rats der Kirchen – ÖRK zusammen; dazu noch viele Besucherinnen und Besucher: Eine einmalige Gelegenheit für unvergessliche Begegnungen und inspirierende Erfahrungen mit Christinnen und Christen aus der ganzen Welt!

Zentralausschuss des ÖRK zum Ukraine-Krieg:
«Krieg ist unvereinbar mit der Natur und dem Willen Gottes für die Menschheit»

Der Zentralausschuss des Ökumenischen Rates der Kirchen ÖRK, tagte vom 15. bis 18. Juni in Genf zum letzten Mal vor der Vollversammlung in Karlsruhe. In einem Statement, das mit Zustimmung der Delegierten der Russisch-Orthodoxen Kirche verabschiedet wurde, spricht der Zentralausschuss eine klare Sprache der Verurteilung der Legitimation des Krieges in...

ÖRK und GCF streben gemeinsam nach Einheit des Christentums

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) und das Globale Christliche Forum (GCF) haben in einer offiziellen Unterzeichnungszeremonie ihre einzigartigen Rollen im gemeinsamen Streben nach der Einheit von Christinnen und Christen bekräftigt. Die unterzeichnete Übereinkunft ist ein historischer Meilenstein in der langjährigen Zusammenarbeit der beiden Organisationen.

Jerry Pillay wird neuer ÖRK-Generalsekretär

Der Zentralausschuss des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), der in Genf tagte, wählte am 17. Juni 2022 den Südafrikaner, Pastor Prof. Dr. Jerry Pillay (1965), zum neuen Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen. Pillay ist damit der neunte Generalsekretär in der Geschichte des ÖRK, der 1948 als Gemeinschaft von Kirchen...

Die Ukraine und ihre(n) orthodoxe(n) Kirche(n) heute,
eine Zeitreise

Die kirchliche Situation der Ukraine ist kompliziert. Um sie besser zu verstehen führt uns der Theologe Urs von Arx in eine Zeitreise mit ausgeprägten politischen und historischen Dimensionen. Die Bevölkerung der Region bildet ein «untrennbares Brudervolk mit einer gemeinsamen religiösen und politischen Vergangenheit» aber «unterschiedlich normierten Rückerinnerungen». Entscheidende Ereignisse der...

Aufruf zur Osterwaffenruhe in der Ukraine

Die Präsidenten der KEK und der COMECE, Pfarrer Christian Krieger und Kardinal Jean-Claude Hollerich SJ, haben am Montag, 11. April, einen Brief an die Präsidenten Russlands und der Ukraine, Wladimir Putin und Wolodymyr Zelenski, geschickt, in dem sie zu einem Oster-Waffenstillstand in der Ukraine von Mitternacht am 17. April bis...

«CEC–CCEE Joint Committee» appelliert für ein Ende des Krieges in der Ukraine

Die Mitglieder des «Joint Committee» der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) und des Rates der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) rufen die Staats- und Regierungschefs und die internationale Gemeinschaft auf, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um den derzeitigen Krieg in der Ukraine zu beenden, der Leben zerstört und unsägliches Leid verursacht.

Christsein in postkirchlicher Gesellschaft

«Charisma und Vitalität sind die entscheidenden Kriterien für ‚Kirche 3.0‘, nicht Grösse und Struktur.“» Mit diesen Worten fasste Nicole Grochowina ihre Vision einer Kirche im Aufbruch zusammen. Sie sprach am Samstag, 12. März im Dialog­hotel Eckstein in Baar vor 120 Teilnehmenden aus rund 20 Bewegungen und Gemeinschaften aus der ganzen...